Zu Gast bei den Sprechwaisen

In dieser Woche hatten wir die einmalige Gelegenheit, unseren ersten richtigen Gastauftritt zu absolvieren. Eingeladen haben die bezaubernden Sprechwaisen. Die beiden Gastgeber Realiberry und Schreibwaise haben sich Gro√üartiges f√ľr uns einfallen lassen. So mussten wir Songtexte anhand von schlechten √úbersetzungen erraten, haben √ľber Twitter, Podcasting und Gott und die Welt philosophiert und vor allem: einen riesigen Haufen Spa√ü gehabt.

Ein Höhenfeuerwerk der guten Laune. Ein Pod(!)pourri aus spannender Action, Bier und Wahnsinn. Ein Meilenstein in der Geschichte des Podcastings. Könnte man sagen.

H√§tten wir 3 W√ľnsche frei, es w√§ren folgende: Folge h√∂ren, Podcast abonnieren und flattrn, was das Zeug h√§lt.

Wer Hitmist mag, wird die Sprechwaisen lieben.

Veröffentlicht am 17.03.2013 | Kommentare (2)



Kommentare

  1. Stefan
    Jetzt habe ich diese Episode endlich auch gehört ... Wie peinlich, dass unsere aktuelle Pfingstepisode jetzt wie mies geklaut wirkt! War aber nicht so, EHRLICH!

    Aber vor allem: Vielen Dank für die Blumen! Das ging ja runter wie ein Fallrohr!
  2. Stefan
    Himmel, auch noch die Homestorys erwähnt! Danke, danke, danke!



Neuer Kommentar